GAESTEBUCH

Schreibe einen neuen Eintrag ins Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
Fields marked with * are required.
Your E-mail address won't be published.
For security reasons we save the IP address 3.88.156.58.
It's possible that your entry will only be visible in the guestbook after we reviewed it.
We reserve the right to edit, delete, or not publish entries.
10 Einträge
Schürch Tony Schürch Tony aus Winterthur schrieb am 7. November 2018 um 13:53:
Lieber Hubi, obwohl ich körperlich etwas handicaped war, habe ich die 10 Tage in Finikounda sehr genossen. Du hast alles super organisiert und bist auf unsere Wünsche eingegangen. Das vielseitige Programm mit Trainings, Tournieren, Ausflügen, Besichtigung einer Olivenernte und den Erfrischungen im Meer hat mir sehr gut gefallen. Auch die leckeren, griechischen Mittagserfrischungen haben mir bestens geschmeckt. Wir hatten ein grosses Wetterglück, was alles noch schöner erscheinen liess. Wir erlebten rundum einen tollen Aufenthalt. Nochmals ganz herzlichen Dank!
Lieber Hubi, obwohl ich körperlich etwas handicaped war, habe ich die 10 Tage in Finikounda sehr genossen. Du hast alles super organisiert und bist auf unsere Wünsche eingegangen. Das vielseitige Programm mit Trainings, Tournieren, Ausflügen, Besichtigung einer Olivenernte und den Erfrischungen im Meer hat mir sehr gut gefallen. Auch die leckeren, griechischen Mittagserfrischungen haben mir bestens geschmeckt. Wir hatten ein grosses Wetterglück, was alles noch schöner erscheinen liess. Wir erlebten rundum einen tollen Aufenthalt. Nochmals ganz herzlichen Dank!
Gustavsson Roger Gustavsson Roger aus Wila schrieb am 6. November 2018 um 16:58:
Lieber Hubi Ich habe die Zeit in Finikounda sehr genossen. Die ganze Organisation war super und sehr flexibel. Einmal bei einer Olivenernte dabei sein zu können war ein Highlight! Das abwechslungsreiche Programm und tägliche Boule spielen mit Bad und selbsgefertigter eigener Dusche am Strand wird mich durch den Winter begleiten. Ich als Anfänger konnte viel durch deine Korrekturen profitieren. Ich komme bestimmt wieder!
Lieber Hubi
Ich habe die Zeit in Finikounda sehr genossen. Die ganze Organisation war super und sehr flexibel. Einmal bei einer Olivenernte dabei sein zu können war ein Highlight! Das abwechslungsreiche Programm und tägliche Boule spielen mit Bad und selbsgefertigter eigener Dusche am Strand wird mich durch den Winter begleiten. Ich als Anfänger konnte viel durch deine Korrekturen profitieren. Ich komme bestimmt wieder!
Paolo Raggi Paolo Raggi aus Winterthur schrieb am 6. November 2018 um 16:30:
Lieber Hubi Bin gut wieder in der aufgeräumten, sauberen Schweiz gelandet. Die 10 Tage mit dir in Finikounda habe ich sehr genossen. Das Baden im noch warmen Meer, der ausgezeichnete, direkt am Meer gelegene Boule- Platz, das kreative Boule-Training, all die leckeren griechischen Spezialitäten, das Mithelfen bei der Olivenernte, Frühstücken direkt am Meer, im Ohr das Rauschen der Wellen, in den Augen der weite Horizont - einfach einmalig. Du warst uns ein grossartiger Gastgeber, bist kommunikativ, gehst auf die Bedürfnisse der Gäste ein, bist humorvoll, kannst über dich Lachen - eine gelungene Mischung. Und vor allem - du bist flexibel und kannst improvisieren - ein Muss um ein richtiger Grieche zu werden. Efcharisto poly lieber Hubi und a presto Paolo Raggi
Lieber Hubi
Bin gut wieder in der aufgeräumten, sauberen Schweiz gelandet. Die 10 Tage mit dir in Finikounda habe ich sehr genossen. Das Baden im noch warmen Meer, der ausgezeichnete, direkt am Meer gelegene Boule- Platz, das kreative Boule-Training, all die leckeren griechischen Spezialitäten, das Mithelfen bei der Olivenernte, Frühstücken direkt am Meer, im Ohr das Rauschen der Wellen, in den Augen der weite Horizont - einfach einmalig. Du warst uns ein grossartiger Gastgeber, bist kommunikativ, gehst auf die Bedürfnisse der Gäste ein, bist humorvoll, kannst über dich Lachen - eine gelungene Mischung. Und vor allem - du bist flexibel und kannst improvisieren - ein Muss um ein richtiger Grieche zu werden.
Efcharisto poly lieber Hubi und a presto
Paolo Raggi
Stefan Vonwil Stefan Vonwil aus Luzern schrieb am 5. November 2018 um 9:32:
Hoi Hubi Gerne denke ich immer wieder an die Pétanque-Trainingseinheiten im Gelände des Sabiabeach oder an das Sandtraining am Strand (Hubis Favorit). Auch die vielen Platzvarianten z.B. auf Parkplätzen in nahe gelegenen Buchten oder zu später Stunde auf dem Dorfspielplatz in Finikounda waren tolle Erlebnisse. Wann und wo ist das 1-wöchige, griechische Pétanqueturnier im 2019? Kugelige Grüsse Stefan
Hoi Hubi
Gerne denke ich immer wieder an die Pétanque-Trainingseinheiten im Gelände des Sabiabeach oder an das Sandtraining am Strand (Hubis Favorit). Auch die vielen Platzvarianten z.B. auf Parkplätzen in nahe gelegenen Buchten oder zu später Stunde auf dem Dorfspielplatz in Finikounda waren tolle Erlebnisse. Wann und wo ist das 1-wöchige, griechische Pétanqueturnier im 2019?
Kugelige Grüsse Stefan
Marianne Jahnes Marianne Jahnes aus Neckargemünd schrieb am 4. November 2018 um 19:51:
Lieber Hubert, danke dir für den tollen Urlaub in Finikounda und Akritochori! Unsere intensiven Trainings haben viel bewirkt, vor allem kann ich jetzt so gut schießen, dass meine Vereinskollegen es kaum glauben können…Der ein oder andere hat schon geplant, im nächsten Jahr zum Training zu dir zu kommen. Aber nicht nur das: Fast jeden Tag haben wir Ausflüge unternommen und sind im warmen blauen Meer geschwommen, traumhaft! Abends haben wir die besten Lokale besucht, manchmal mit Einheimischen, was jedesmal ein besonderes Erlebnis war…Gerne komme ich nächstes Jahr wieder, wenn die neuen Plätze am Loutsa Beach fertig sind, bin schon gespannt!
Lieber Hubert, danke dir für den tollen Urlaub in Finikounda und Akritochori! Unsere intensiven Trainings haben viel bewirkt, vor allem kann ich jetzt so gut schießen, dass meine Vereinskollegen es kaum glauben können…Der ein oder andere hat schon geplant, im nächsten Jahr zum Training zu dir zu kommen. Aber nicht nur das: Fast jeden Tag haben wir Ausflüge unternommen und sind im warmen blauen Meer geschwommen, traumhaft! Abends haben wir die besten Lokale besucht, manchmal mit Einheimischen, was jedesmal ein besonderes Erlebnis war…Gerne komme ich nächstes Jahr wieder, wenn die neuen Plätze am Loutsa Beach fertig sind, bin schon gespannt!
Bollin Daniel Bollin Daniel aus Pfäffikon ZH schrieb am 30. Oktober 2018 um 13:12:
Huberth isch eifach nu super gsi vo A-Z, und Du bisch en coole, feine Typ! Chume wieder. Gruess Dani
Huberth isch eifach nu super gsi vo A-Z, und Du bisch en coole, feine Typ! Chume wieder. Gruess Dani
Rita Irniger, Erich Leuthold Rita Irniger, Erich Leuthold aus Luzern schrieb am 26. Oktober 2018 um 10:38:
Lieber Hubi Es waren tolle Tage, die wir bei dir in Finikounda geniessen durften! Wir haben unzählige Kugeln gelegt oder geworfen, täglich Bäder im klaren Wasser genommen, die Aussicht vom Balkon genossen, dank deiner kulinarischen Kenntnisse in den leckersten Restaurants diniert - und das alles immer bei schönstem Sonnenschein und mit Blick aufs Meer. Und war das Meer mal nicht zu sehen, konnten wir bestimmt das Rauschen der Wellen hören! Du hast uns mit viel Flexibilität und äusserst liebenswürdig betreut und die griechische Gastfreundschaft spüren lassen. Wir hoffen, dass dies viele Gäste ebenso erleben dürfen und wünschen dir unzählige frohe Stunden mit deinem Projekt.
Lieber Hubi
Es waren tolle Tage, die wir bei dir in Finikounda geniessen durften! Wir haben unzählige Kugeln gelegt oder geworfen, täglich Bäder im klaren Wasser genommen, die Aussicht vom Balkon genossen, dank deiner kulinarischen Kenntnisse in den leckersten Restaurants diniert - und das alles immer bei schönstem Sonnenschein und mit Blick aufs Meer. Und war das Meer mal nicht zu sehen, konnten wir bestimmt das Rauschen der Wellen hören!
Du hast uns mit viel Flexibilität und äusserst liebenswürdig betreut und die griechische Gastfreundschaft spüren lassen. Wir hoffen, dass dies viele Gäste ebenso erleben dürfen und wünschen dir unzählige frohe Stunden mit deinem Projekt.
Burri Ursula und Marcel Burri Ursula und Marcel aus Spiez schrieb am 6. Juni 2018 um 7:25:
Lieber Hubi, nochmals herzlichen Dank für Deine umfassende Betreuung während unserer Ferien vom 6. - 16. Mai 2018! Besonders haben uns die ursprüngliche Gegend um Finikounta, Deine Flexibilität, Spontanität und Herzlichkeit gefallen! Beeindruckt hat uns auch Dein riesiges Netzwerk, welches Du Dir in kürzester Zeit in Griechenand aufgebaut hast! So konnten wir einerseits beim Spielen neue interessante Kontakte knüpfen und auch kulinarisch von Deinen Erfahrungen profitieren! Wir finden Deine Idee und Vision, Pétanque-Freunde in Griechenland zusammenzubringen, grossartig und wünschen Dir und Deinem Projekt weiterhin gutes Gelingen!! Irgendwann, so hoffen wir, sehen wir uns wieder!
Lieber Hubi, nochmals herzlichen Dank für Deine umfassende Betreuung während unserer Ferien vom 6. - 16. Mai 2018! Besonders haben uns die ursprüngliche Gegend um Finikounta, Deine Flexibilität, Spontanität und Herzlichkeit gefallen! Beeindruckt hat uns auch Dein riesiges Netzwerk, welches Du Dir in kürzester Zeit in Griechenand aufgebaut hast! So konnten wir einerseits beim Spielen neue interessante Kontakte knüpfen und auch kulinarisch von Deinen Erfahrungen profitieren! Wir finden Deine Idee und Vision, Pétanque-Freunde in Griechenland zusammenzubringen, grossartig und wünschen Dir und Deinem Projekt weiterhin gutes Gelingen!! Irgendwann, so hoffen wir, sehen wir uns wieder!
Urfer Hans Rudolf und Sylvia Urfer Hans Rudolf und Sylvia aus 3700 Spiez schrieb am 5. Juni 2018 um 12:40:
Lieber Hubi Wir danken dir herzlich für die schönen Ferientage, die wir mit dir verbringen durften. Du hast alles tiptop organisiert und warst immer fröhlich und hilfsbereit. Den wunderschönen Ausblick von unserer Wohnung bei Pelagia haben wir in unseren Herzen gespeichert. Wir hoffen, dich bald wiederzusehen. Sylvia und Hansruedi
Lieber Hubi
Wir danken dir herzlich für die schönen Ferientage, die wir mit dir verbringen durften. Du hast alles tiptop organisiert und warst immer fröhlich und hilfsbereit.
Den wunderschönen Ausblick von unserer Wohnung bei Pelagia haben wir in unseren Herzen gespeichert.

Wir hoffen, dich bald wiederzusehen.
Sylvia und Hansruedi
Franco Brasi Franco Brasi aus Winterthur schrieb am 26. November 2017 um 12:04:
Lieber Hubi Hoffentlich seid ihr gut nachhause gekommen. "With Hubi the Greek, you will have a wonderful week"! Dieser Slogan trifft auf die vergangene Woche wirklich zu. In diesem Sinne danke ich dir an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die perfekte Organisation, die überaus flexible Durchführung und die schöne Begleitung während dieser Ferienwoche. Hubi, du bist wirklich ein Menschenfreund! Wir beide werden nächstes Jahr sicher wieder dabei sein! Liebe Grüsse Franco
Lieber Hubi

Hoffentlich seid ihr gut nachhause gekommen.

"With Hubi the Greek, you will have a wonderful week"!

Dieser Slogan trifft auf die vergangene Woche wirklich zu.

In diesem Sinne danke ich dir an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die perfekte Organisation, die überaus flexible Durchführung und die schöne Begleitung während dieser Ferienwoche.

Hubi, du bist wirklich ein Menschenfreund!

Wir beide werden nächstes Jahr sicher wieder dabei sein!

Liebe Grüsse
Franco
Menü